Körperarbeit und Cranio Sacrale Biodynamik

Ein interdisziplinärer Ansatz - Anbindung an die Gesamtheit -

Der Begriff "Körperarbeit" ist ein Versuch meinerseits, aus allem was IST,

sich ergeben hat und

Einflüsse auf mein Tun genommen hat,

zusammen zufassen.

Körperarbeit

 

Den Sehnsuchtsort, die Heimat, in uns selbst finden?

In einen Zustand von Tiefenentspannung gleiten aus dem heraus ein Gefühl von Homöostase und/oder Regulation entsteht?

 

Mit den Ansätze der Cranio-Sacralen-Biodynamik möchte ich Dich dabei liebevoll begleiten und unterstützen.

 

Ich berühre dich dafür mit meinen Händen an verschiedenen Körperstellen.

Das hilft mir in diesem Dialog zwischen körperlicher, psychischer und/oder geistiger Ebene zu vermitteln.

 

Der erste Schritt zur Anbindung an die Gesamtheit wird getan.

 

Raum zum Dialog
Raum zum Dialog

Für jeden ist es anders.

Jedes Mal.

Auch für mich!

Körperarbeit für Pferde

 

Wenn ich zu dir und deinem Pferd komme, stellen sich mir Fragen wie z.B.:

  • wie geht es dem Pferd, gibt es Einschränkungen
  • wie geht es Dir mit deinem Pferd?
  • wie fühlt es sich für mich an?

Einige Fragen kannst Du mir sicher beantworten.

Bei manchen Fragen ist es mir lieber ich suche erst einmal alleine nach einer Antwort.

Dafür lege ich an einigen Stellen meine Hände auf.

 

Meine ersten Eindrücke daraus, würde ich gerne im Anschluß mit dir besprechen.

 

Die Cranio-Sacrale-Biodynamik ist dann auch ein erster unterstützender und begleitender Ansatz

zur Körperarbeit für die Pferde.

https://www.atm.de/blog/redaktionelles/cranio-sacrale-biodynamik-lauschen-aus-erster-hand

Weitere Informationen zur Cranio Sacralen Biodynamik findest du auf den Seiten des Craniosacralverband Deutschland.

 Der Vorteil bei Pferden ist,

sie sprechen nicht!

Der Nachteil bei Pferden ist,

sie sprechen nicht!

 

Der Vorteil bei Menschen ist,

sie sprechen!

Der Nachteil bei Menschen ist,

sie sprechen!

 

Devi

 

www.trumpke.de
www.trumpke.de